CeBIT 2007

Klaus Knopper - 3D Desktop mit beryl - CeBIT 2007Das erste mal seit sieben Jahren hat es mich mal wieder auf das Messegelände in Hannover gezogen. Trotz Gästeticket sollte es Mitfahrertechnisch der Samstag sein – und damit war die erste Überraschung verbunden: Kein überfüllten Gänge mehr – trotz subjektiver Menschenmassen auf dem „Förderband“.

Allerdings habe ich nicht allzuviele Hallen gesehen (die Digial Equipment & Systems Hallen – unter anderem mit Home Electronics und Digital Entertainment, die ich eigentlich vornehmlich sehen wollte, habe ich im Endeffekt nicht mal betreten…).

Hängen geblieben bin ich vor allem in Halle 5, bei Vorträgen auf dem Heise Forum („Live Hacking“ – Sebastian Schreiber und „Web Sicherheit“ – Christopher Kunz, beide ganz interessant) und dem LinuxPark („3D Desktop with beryl“ – Klaus Knopper) . Zum vielen Rumlaufen hatte ich einfach keine Lust mehr und dem „Schnäppchenjäger- und Tütensammleralter“ bin ich wohl entwachsen ;-)

Zwei Giveaways waren dann aber doch ganz nett: Das Notebook-Schloss von c’t/Heise – nützlich; Die Matroschkas einiger russischer Firmen – nette Idee, man musste durch einige Hallen tiegern, um an verschiedenen Ständen alle 9 Größen zusammenzutragen.

--
Beitrag interessant? Ich freue mich über einen Kauf bei Amazon*.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code