xkb: Shift+Ctrl statt Caps Lock

Nur wenigen benötigen tagtäglich die Feststelltaste (Caps Lock). Daher bietet GNOME (über gnome-tweak-tool bzw. über gsettings/dconf-editor) auch die Möglichkeit, die Caps-Lock-Taste auszustellen oder als zusätzliche Alt, AltGr, Strg/Ctrl, Hyper, Super oder ESC-Taste zu benutzen. Leider ist es aber über Bordmittel nicht direkt vorgesehen, die Feststelltaste bspw. durch Ctrl+Alt oder Shift+Ctrl (Umschalttaste+Strg) zu ersetzen.

Für letzteres ist etwas Arbeit notwendig:

  1. Die Änderung der Tastenzuordung erfolgt über eine neue symbols-Datei unter /usr/share/X11/xkb/symbols/ bspw. mit dem Namen „sgcaps“ und folgendem Inhalt:

    partial modifier_keys
    xkb_symbols "sg_capskeys" {
    replace key <CAPS> {
    type[Group1] = "ONE_LEVEL",
    symbols[Group1] = [ Caps_Lock ],
    actions[Group1] = [ SetMods(modifiers=Shift+Control) ]
    };
    };

  2. Die neue Option „sg_capskeys“ muss dann in /usr/share/X11/xkb/rules/evdev mit einer neuen Zeile unter dem Punkt „! option = symbols“ bekanntgegeben werden:

    sgcaps:sg_capskeys = +sgcaps(sg_capskeys)

  3. Jetzt die Option in /usr/share/X11/xkb/rules/evdev.lst noch mit einer neuen Zeile unter „! option“ auswählbar machen und beschreiben:

    sgcaps:sg_capskeys Caps to Shift+Ctrl

  4. Mittels dconf-editor unter /org/gnome/desktop/input-sources/xkb-options die neue Option durch eintragen der folgenen Zeile unter „Eigener Wert“ auswählen (bei vorhandenem Vorteintrag mit Komma ohne [] anhängen, s. Bild):

    ['sgcaps:sg_capskeys']

Jetzt sollte es problemlos möglich sein, bspw. bei LibreOffice Umschalt+Strg+F zum Einfügen für Fußnoten als Shortcut zu setzen und diesen mittels Caps Lock+F (Feststelltaste+F) auszulösen.

Quellen und weiterführende Links

--
Beitrag interessant? Ich freue mich über einen Kauf bei Amazon*.

LEGO Mindstorms Robot Inventor MOC – Erster eigener Build

Als gestern das neue LEGO Mindstorms* Set ankam, musste ich natürlich erstmal den Gelo Laufroboter bauen. Der ist ganz nett, aber selber machen macht mehr Spaß. Nach dem Auseinandernehmen heute Morgen also einfach mal drauf los gebaut…

Das Getriebe knirscht noch etwas (vor allem, wenn er nicht nur so langsam wie im Video fahren soll), aber ansonsten: auf Anhieb voll funktionstüchtig.

--
Beitrag interessant? Ich freue mich über einen Kauf bei Amazon*.

USB-C Auto/KFZ-Ladegeräte mit Power Delivery (PD)

Da der Ursprungsbeitrag zum Überblick über USB-C Stromversorgung mittels Power Delivery (PD) doch langsam etwas unübersichtlich wurde, habe ich diesen nun aufgeteilt. Hier jetzt der Beitrag über USB-C Auto/KFZ-Ladegeräte mit Power Delivery (PD) (Link zum Beitrag über USB-C Powerbanks & Akkus mit Power Delivery (PD), Link zum Beitrag über USB-C Docks & Dockingstations mit Power Delivery (PD), Link zum Beitrag über USB-C Monitore & Displays mit Power Delivery (PD) und Link zum Beitrag über USB-C Netzteile & Ladegeräte mit Power Delivery (PD).

Im Folgenden die, von Natur aus „work in progress“, Liste mit USB-C Auto/KFZ-Ladegeräten die den Power Delivery (PD) Standard unterstützen und daher neben Smartphones auch noch eine Vielzahl von Notebooks und Tablets unterwegs mit Strom versorgen können. Allerdings funktionieren nicht alle Kombinationen aus Netzteil und USB-C PD fähigen Laptops. Dafür gibt es zwei Gründe: entweder der Hersteller „schützt“ seine Geräte vor Fremdherstellern (wie etwa HP bei seinen Consumer-Geräten) oder die von dem Netzteil angebotene Kombination an Spannungen (5 Volt, 9 Volt, 12 Volt, 15 Volt, 20 Volt) stimmt nicht mit den vom Gerät geforderten überein. Nach der Spezifikation von Power Delivery 2.0 (PD) sind 5V, 9V, 15V und 20V fest, während 12V optional ist. Eigentlich sollte also ein Netzteil, das maximal 15V anbietet, automatisch auch 9V und 5V bereitstellen. Dies ist aber leider nicht immer der Fall. Nur 5V liefern alle Netzteile auf jeden Fall (und können damit Mobiltelefone o.ä. laden).

Modularität:

  • Bedeutung Kabel/Verbindung: 1 = modular/entfernbar; 0 = fest; – nicht vorhanden
  • Netzkabelverbindung / USB-C Verbindung
  • Kabellänge (cm) (ohne Stecker) / Kabellänge (cm) (ohne Stecker)

Leistung:

  • Ausgangsleistung des USB-C Ports in Watt (Ausgangsleistung inklusive aller anderen Ports) (Anzahl USB-A Ports, Ausgangsleistung)
USB-C Auto/KFZ-Ladegeräte mit Power Delivery (PD)
Hersteller Bezeichnung Typ Modular (cm) Leistung Spannungen Maße (cm) Kompatibel Preis (ca.)
Aukey* USB-C Car Charger* KFZ – / 1
– / –
24 Watt
(36 Watt) (1x USB-A, 12 Watt, 5V=2,4A)
12V=2A
9V=2,5A
5V=3A
6,1 x
3,2 x
3,2
?g)
MacBook 12*
MacBook Pro 13 (Late 2016)*
20 €
BatPower* UL 120W* KFZ – / 1
– / –
90 Watt
(120 Watt) (2x USB-A, 36 Watt, 12V=3A)
20V=4,5A
15V=3A
12V=3A
9V=3A
5V=3A
(QC 3.0)
7,6 x
4,6 x
2,0
113g)
MacBook 12*
MacBook Pro 13 (Late 2016)*
MacBook Pro 15 (Late 2016)*
79 €
ESR* USB C Car Charger* KFZ – / 1
– / –
27 Watt
(45 Watt) (1x USB-A, 18 Watt, 5V=3A, 9V=2A, 12V=1,5A)
12V=2,25A
9V=3A
5V=3A
(QC 3.0)
8,6 x
2,3 x
2,3
?g)
  16 €
helper* USB Type C KFZ* KFZ – / 1
– / 180
45 Watt
(63 Watt) (1x USB-A, 18 Watt, 6V=3A, 9V=2A, 12V=1,5A)
20V=2,5A
15V=3A
12V=3A
9V=3A
5V=3A
(QC 3.0)
7,4 x
3,8 x
2,6
85g)
MacBook 12*
MacBook Pro 13 (Late 2016)*
34 €
helper* PD63* KFZ – / 1
– / 180
45 Watt
(63 Watt) (1x USB-A, 18 Watt, 6V=3A, 9V=2A, 12V=1,5A)
20V=2,5A
15V=3A
12V=3A
9V=3A
5V=3A
(QC 3.0)
7,5 x
3,8 x
2,6
85g)
MacBook 12*
MacBook Pro 13 (Late 2016)*
33 €
Inateck* USB C Car Charger* KFZ – / 1
– / 100
27 Watt
(45 Watt) (1x USB-A, 18 Watt, 5V=3A, 9V=2A, 12V=1,5A)
12V=2,25A
9V=3A
5V=3A
(QC 3.0)
8,0 x
2,4 x
2,2
27,1g)
MacBook 12*
MacBook Pro 13 (Late 2016)*
19 €
KiwiBird* 63W USB C Car Charger* KFZ – / 1
– / –
45 Watt
(63 Watt) (1x USB-A, 18 Watt, 6V=3A, 9V=2A, 12V=1,5A)
20V=2,25A
15V=3A
12V=3A
9V=3A
5V=3A
(QC 3.0)
7,1 x
3,0 x
3,0
29g)
MacBook 12*
MacBook Pro 13 (Late 2016)*
16 €
LinkOn* KFZ Ladegerät* KFZ – / 1
– / –
45 Watt
(63 Watt) (1x USB-A, 18 Watt, 6V=3A, 9V=2A, 12V=1,5A)
20V=2,5A
15V=3A
12V=3A
9V=3A
5V=3A
(QC 3.0)
? x
? x
?
?g)
MacBook 12*
MacBook Pro 13 (Late 2016)*
28 €
tizi* Turbolader 2x Ultra* KFZ – / 1
– / –
30 Watt
(42 Watt) (1x USB-A, 12 Watt, 5V=2,4A)
20V=1,5A
15V=2A
12V=2,5A
9V=3A
5V=3A
6,5 x
3,4 x
2,4
29g)
MacBook 12*
MacBook Pro 13 (Late 2016)*
50 €
Testbericht: sir-apfelot.de
Wicked Chili* Turbo-ID* KFZ – / 1
– / –
24 Watt
(36 Watt) (1x USB-A, 12 Watt, 5V=2,4A)
12V=2A
9V=2A
5V=3A
(QC 3.0)
6,3 x
2,7 x
2,7
?g)
  17 €
--
Beitrag interessant? Ich freue mich über einen Kauf bei Amazon*.