Wir werden um 30g betrogen…

… beim Kauf einer „geschmacklich verbesserten“ Packung Pringles.

Ich musste heute zu meinem Entsetzen feststellen, dass die neuen Stapelchips-Packungen der Marke Pringles nur noch 170g Inhalt haben. Seit Einführung waren es immer 200g gewesen. Das ganze wird allerdings gut verschleiert – die Packungsgröße ist nämlich (augenscheinlich) gleich geblieben – und beim Preis hat sich natürlich auch nichts geändert. Außerdem wird mit „verbesserter Geschmack“ Aufdrucken von dem verringerten Inhalt abgelenkt.

Alles in allem finde ich das Vorgehen des Herstellers schon sehr dreist. Müller hat beim Übergang von 500ml auf 400ml Milch wenigstens auch die Verpackung angepasst.

--
Beitrag interessant? Ich freue mich über einen Kauf bei Amazon*.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code