„Verschollen“ im Wahn der Filmindustrie

Die nächste DVD-Abzocke ist im Anrollen: Lost – Season 2.

Diese erscheint, im Gegensatz zur ersten Staffel, nicht komplett in einem Schuber, sondern auf zwei Veröffentlichungen verteilt (so wie auch CSI). Vorteil: Vielleicht kann man ja die Käufer ködern, die keine 50 Euro auf einmal für eine DVD-Veröffentlichung ausgeben wollen. Aber klingen 2x 30 Euro besser?

Also ich werde auf keinen Fall halbe Boxen kaufen und dafür sogar mehr Geld auf den Tisch legen. Vielleicht haben wir ja noch Glück und die schwedische Veröffentlichung (wie es sich gehört 7DVDs in einer Box), die außerdem bereits am 18.10 erscheinen soll, enthält tatsächlich – wie in einigen Foren zu lesen – eine deutsche Sprachfassung.

--
Beitrag interessant? Ich freue mich über einen Kauf bei Amazon*.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code